15 | 08 | 2018

Einstelliger Tabellenplatz wird angestrebt

Frischer Wind bei der TSV HannoverBurgdorf. Nach einer enttäuschenden letzten Spielzeit, die man auch bedingt durch zahlreiche Verletzungssorgen mit 29 Pluspunkten auf dem dreizehnten Platz abschloss, übernimmt nun ein neuer Coach die Geschicke der Recken. „Die TSV Hannover-Burgdorf hat dem Wunsch von Christopher Nordmeyer nach einer Beendigung des laufenden Vertragsverhältnisses entsprochen. Auf Initiative des Recken-Trainers einigten sich die Beteiligten darauf, die Zusammenarbeit zum Ende der laufenden Saison 2014/15 zu beenden“, so der Verein Mitte Mai, in der der bisherige Trainer „die Frage, ob ich noch der richtige Trainer für diesen Verein, dem ich seit 40 Jahren emotional verbunden bin, nicht mehr eindeutig mit Ja beantworten“ konnte.
Für den aus Rimpar verpflichteten Jens Bürkle, der zuvor auch andere Angebote ausschlug, waren vor allem „zwei Punkte“ ausschlaggebend. „Zum einen wollte ich die Mannschaft in Rimpar in einem Zustand übergeben, in der ich sie mit ruhigem Gewissen verlassen kann. Zum anderen wollte ich zu einem Verein wechseln, der strukturell sehr gut aufgestellt ist, gut geführt wird und über ein gewisses Potential verfügt. Diese Punkte sehe ich bei den Recken als gegeben an“, so der Coach, der beim Kader auf eine praktisch eingespielte Truppe bauen kann.

Als Ersatz für den nach Wetzlar abgewanderten  Nikolai Weber kehrt Malte Semisch nach zwei Jahren beim TuS N-Lübbecke wieder an die Leine zurück. Auch Spielmacher Morten Olsen trug schon einmal für drei Spielzeiten das Recken-Jersey und spielte die letzten beiden Jahre in Frankreich für Saint Raphael. Der Däne soll die Lücke schließen, die durch den Abgang von Vasko Sevaljevic (Toulouse) und des nachverpflichteten Filip Mirkulovski (Wetzlar) entstanden ist. Einziger echter Neuzugang im Teamgefüge ist dementsprechend Nationalspieler Erik Schmidt, der von TSG Friesenheim kommt und am Kreis die Nachfolge des Spaniers Juan Andreu (Aix en Provence) antritt.

Testimonial 2018

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.